Verlagsprogramme
dtv Hardcover dtv Premium dtv junior dtv Reihe Hanser Beck im dtv
Der Audio Verlag Arche Verlag Orell Füssli Verlage Tre Torri Oetinger Taschenbuch Atlantis Usborne Verlag Klett Kinderbuch
Herder JUMBO
 

Erich Kästner

Erich Kästner wurde 1899 in Dresden geboren und starb 1974 in München. Der Schriftsteller, Satiriker, Dramatiker und nicht zuletzt Autor der berühmten Kinderklassiker ›Das doppelte Lottchen‹, ›Das fliegende Klassenzimmer‹, ›Pünktchen und Anton‹, ›Emil und die Detektive‹ und ›Die Konferenz der Tiere‹ wurde mit zahlreichen Preisen bedacht (u.a. mit dem Büchner-Preis und der Hans-Christian Andersen-Medaille).

»Erich Kästner war ein wehmütiger Satiriker und ein augenzwinkernder Skeptiker. Er war Deutschlands hoffnungsvollster Pessimist und der deutschen Literatur positivster Negationsrat. War er ein Schulmeister? Aber ja doch, nur eben Deutschlands amüsantester und geistreichster. Er war ein Prediger, der stolz die Narrenkappe trug.« Marcel Reich-Ranicki

Bücher, die Sie auch interessieren könnten (2 Bücher)

Sven Hanuschek
»Keiner blickt dir hinter das Gesicht«
Die Biografie des bekannten deutschen Schriftstellers bietet eine Fülle überraschender Entdeckungen und stellt Leben und Werk Kästners in den Widersprüchen seiner Zeit vor.
Alle Details zu »Keiner blickt dir hinter das Gesicht« von Sven Hanuschek anzeigen
Isa Schikorsky
Erich Kästner
dtv portrait

Porträt Erich Kästners (1899 - 1974), der zu den bekanntesten deutschsprachigen Autoren des Jahrhunderts gehört und zahlreiche bedeutende Werke verfasst hat.

Alle Details zu Erich Kästner von Isa Schikorsky anzeigen