Verlagsprogramme
dtv Hardcover dtv Premium dtv junior dtv Reihe Hanser Beck im dtv
Der Audio Verlag Arche Verlag Orell Füssli Verlage Tre Torri Oetinger Taschenbuch Atlantis Usborne Verlag Klett Kinderbuch JUMBO
Herder
Zur Leseprobe von Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche
Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche von Omid Nouripour
DTV PREMIUM
Auch erhältlich als:
  • epub
Euro
inkl. MwSt., versandkostenfrei
BRD, A, CH, weitere Infos
Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche von Omid Nouripour in den Warenkorb legen
Artikel wurde in den
Warenkorb aufgenommen.

Zum Warenkorb
dtv premium
Originalausgabe
200 Seiten
ISBN 978-3-423-26032-9
1. Oktober 2014
Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche von Omid Nouripour weiterempfehlen
Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche von Omid Nouripour auf die Wunschliste setzen
 
Omid Nouripour

Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche

Anwerbestoppausnahmeverordnung?

Omid Nouripour darf als integriert betrachtet werden. Trotz ausländischer Herkunft spricht er fließend Deutsch, wenn auch mit hessischem Einschlag, es gelang ihm zudem, Abitur und Karriere zu machen, und seine Tätigkeit als Abgeordneter und Außenpolitischer Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag bietet beste Voraussetzungen, um das komplexe Thema der »Mitbürger mit Migrationshintergrund« (MiMiMi) aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten. Außerdem fand er es an der Zeit, den geneigten Leserinnen und Lesern auch die mehr oder weniger komischen Elemente der »Ausländer-Debatte« vor Augen zu führen.

Kuriose Begriffe



Ist eine »Fiktionsbescheinigung« ein ärztliches Attest über Halluzinationen? Sind »Pass-Deutsche« Mittelfeldspieler in der deutschen Nationalmannschaft? Ist eine »Vorbereitungsgesellschaft« eine Alien-Kolonie, die die Ergreifung der Weltherrschaft plant? Nein, alle drei Begriffe stammen aus der sogenannten »Ausländer-Debatte« in Deutschland. Eine »Fiktionsbescheinigung« ermöglicht Menschen ohne deutschen Pass einen vorübergehenden Aufenthalt in diesem Land. Als »Pass-Deutsche« bezeichnet die NPD Eingebürgerte, um sie von den Deutschen nach dem »Blutsprinzip« zu unterscheiden. Die »Vorbereitungsgesellschaft« ist eine von führenden Intellektuellen geprägte Bezeichnung muslimischer Milieus in Deutschland.

Ein humorvolles und manchmal zorniges Lexikon



Mehr als 13 Millionen Menschen in Deutschland sind Mitbürger mit Migrationshintergrund. Deren Zusammenleben mit den »Schon-immer-Deutschen« hat viele kuriose Begriffe hervorgebracht. Der erfahrene MiMiMi Omid Nouripour sammelt diese Begriffe und erklärt sie, manchmal nicht ohne Zorn, aber häufig mit einem Augenzwinkern. Denn er findet, dass die Ausländer-Debatte in unserem Land mittlerweile so erbittert geführt wird, dass es uns allen gut täte, wenn wir mehr über uns selbst lachten.

Omid Nouripour
Autorenporträt

Omid Nouripour wurde in Teheran geboren, kam mit 13 nach Deutschland und wuchs in Frankfurt auf. Seit 2002 hat er einen...

Mehr zu Omid Nouripour anzeigen
Links

Am 2. Oktober 2014 war Omid Nouripour im Interview in der Sendung Gesellschaft auf hr-iNFO zu hören (ab Minute 4). Beitrag jetzt anhören!

Im Oktober 2014 stellte ZEIT Online Omid Nouripour und das ›Kleine Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche‹ in einem Interview vor. Beitrag jetzt ansehen!

Im September 2014 war ›Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche‹ Buchtipp der Woche im dtv Magazin. Beitrag jetzt lesen!

MEHR ZUM BUCH