Verlagsprogramme
dtv Hardcover dtv Premium dtv junior dtv Reihe Hanser Beck im dtv
Der Audio Verlag Arche Verlag Orell Füssli Verlage Tre Torri Oetinger Taschenbuch Atlantis Usborne Verlag Klett Kinderbuch JUMBO
Herder
Zur Leseprobe von TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ... von Jussi Adler-Olsen
HARDCOVER
Auch erhältlich als:
  • tb
  • epub
Euro
inkl. MwSt., versandkostenfrei
BRD, A, CH, weitere Infos
TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ... von Jussi Adler-Olsen in den Warenkorb legen
Artikel wurde in den
Warenkorb aufgenommen.

Zum Warenkorb
Aus dem Dänischen von Hannes Thiess und Marieke Heimburger
Deutsche Erstausgabe
608 Seiten
ISBN 978-3-423-28070-9
22. September 2015
TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ... von Jussi Adler-Olsen weiterempfehlen
TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ... von Jussi Adler-Olsen auf die Wunschliste setzen
 
Jussi Adler-Olsen

TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...

In den Fängen einer internationalen Verschwörung

Ein Mann, der professionell Unternehmen vernichtet. Eine Frau, die sich von ihrer Vergangenheit befreit. Eine Liebe in den Zeiten des Terrors.

Der niederländische Geschäftsmann Peter de Boer leitet ein Unternehmen, das darauf spezialisiert ist, große Firmen zu zerschlagen. Er wirbt die Halbindonesierin Nicky Landsaat als Trainee an und macht die junge Frau rasch zu seiner Vertrauten.

Als der irakische Geheimdienst de Boer mit der Zerschlagung eines westeuropäischen Konzerns beauftragt, steht er mit dem Rücken zur Wand. Er verweigert den Auftrag - doch es gibt ein Geheimnis in seiner Vergangenheit, das seinem Auftraggeber durchaus bekannt ist. Und plötzlich finden de Boer und Landsaat sich einer furchtbaren Verschwörung ausgesetzt, in der Geld, internationale Politik, Kriminalität und Terrorismus ihr Schicksal zu besiegeln scheinen.

Ein rasanter Thriller und ein packender Gesellschaftsroman, in dem die Schreckensszenarien der Gegenwart thematisiert werden: Terrorimus, Nahostkonflikt und Finanzkrisen.

Jussi Adler-Olsen
Autorenporträt

Jussi Adler-Olsen wurde am 2. August 1950 unter dem bürgerlichen Namen Carl Valdemar Jussi Henry Adler-Olsen in Kopenhagen geboren....

Mehr zu Jussi Adler-Olsen anzeigen
Jussi Adler-Olsen
Website Special
Jussi Adler-Olsen

»Jussi Adler-Olsen erzählt so bestialisch böse wie Dean Koontz und lässt seine Kriminalisten so rasant ermitteln wie Stieg Larsson.« Jydske Vestkysten

Special Jussi Adler-Olsen ansehen
Links

Am 17. Oktober 2015 war ›TAKEOVER‹ Krimitipp bei SR3. Beitrag jetzt anhören!

Im September 2015 war ›TAKEOVER‹ Buchtipp im dtv Magazin. Beitrag jetzt lesen!

Hintergrundinformationen zum Buch: jetzt lesen!

News
21. Juni 2016
Vorgezogener ET "Takeover"
Jussi Adler-Olsens‚ "Takeover. Und sie dankte den Göttern" (dtv 21648, vorgesehener ET: 11.11.2016) erscheint nun bereits am 14. Oktober 2016.
MEHR ZUM BUCH