Ein vergessenes Juwel

Das Leben in der Fremde, die Sehnsucht nach Berlin


Der SPIEGEL-Bestseller jetzt im Taschenbuch!



»John Williams' Roman ›Augustus‹ ist ein atemberaubendes Buch.« Alexander Cammann, Die Zeit


26 Zeichen - der dtv Blog

05. Dezember 2017
Der Aufziehhund im Vestibül – ein Besuch bei Sofka Zinovieff

Der Aufziehhund im Vestibül – ein Besuch bei Sofka Zinovieff

Exzentrische Gastgeber, berühmte Gäste, legendäre Feste – schnell übersieht man bei der Lektüre von Sofka Zinovieffs hinreißendem Memoir ›Mad Boy, Lord Berners, meine Großmutter und ich‹ die heimliche Hauptperson des Buches: Faringdon House. Exquisit und eigenwillig eingerichtet bot das Anwesen die perfekte Bühne für Lord Gerald Berners und Robert Heber-Percy. Lektorin Hella Reese hat die ...mehr
27. November 2017
Interview: ›Radetzkymarsch‹ von Joseph Roth

Interview: ›Radetzkymarsch‹ von Joseph Roth

An ihr kommt bei dtv keiner vorbei: Olga Tsitiridou begrüßt am Empfang die Gäste des Verlags … und erfährt dabei oft die interessantesten Dinge. Heute zu Besuch: Buchhändler Franz Klug. Olga sprach mit ihm über ›Radetzkymarsch‹ von Joseph Roth. Ein Bücherregal ohne Joseph Roths ›Radetzkymarsch‹ erscheint mir unvollständig und nackt. Volker Weidermann, FAZ, hat das ...mehr

23. November 2017
Zu Besuch bei … Andreas Schimmelbusch im Interview

Zu Besuch bei … Andreas Schimmelbusch im Interview

Mit seinem Roman ›Habe nichts mehr außer mir‹ debütierte der Regisseur und Drehbuchautor Andreas Schimmelbusch jüngst auf dem literarischen Parkett. Es sind verquere Liebesgeschichten, Einsamkeitsgeschichten und Geschichten über den Hunger nach Geschichten. Wie er selbst diesen Hunger zu stillen versucht, erzählt er im Interview. Wie sieht Ihr Schreiballtag aus? Zurzeit schreibe ich einer Hütte in ...mehr

News

Preise und Auszeichnungen
25.10.2017
BEO 2017 – Preis der Kinderjury
Das Hörbuch zu Knut Krügers Kinderbuch ›Nur mal schnell das Mammut retten‹ hat den Preis der Kinderjury des BEO 2017 gewonnen! Der Preisträger wurde dieses Jahr von den Schülern der Schule Kielortallee in Hamburg ausgewählt. Am 23.11.2017 wird der Preis in Hamburg verliehen.
Preise und Auszeichnungen
06.10.2017
3. Preis für "Witch Hunter" von Virginia Boecker beim Landshuter Jugendbuchpreis 2017
Bei der Verleihung des Auserlesen Landshuter Jugendbuchpreises 2017 im Salzstadel Landshut wurde Virginia Boecker: Witch Hunter, übersetzt von Alexandra Ernst der dritte Preis verliehen.

Aus 15 Titeln der Auserlesen Bestenliste 2016, zusammengestellt vom Leseclub der Landshuter Stadtbücherei aus der gesamten deutschsprachigen Jugendbuchproduktion 2016, haben die Landshuter Jugendlichen Witch Hunter unter die besten Drei gewählt.
 

dtv Verlag auf Instagram

dtv Verlagsgesellschaft

dtv gehört zu den größten unabhängigen Publikumsverlagen im deutschsprachigen Raum und ist regelmäßig auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten vertreten.

1960 ursprünglich als reiner Taschenbuchverlag für Zweitveröffentlichungen gegründet, stellte dtv im September 1961 die ersten neun Titel vor: Nummer 1 - und seitdem ununterbrochen lieferbar - ist Heinrich Bölls ‚Irisches Tagebuch‘. Heute bringt dtv rund 70 Prozent aller Neuerscheinungen als Erstveröffentlichungen heraus und publiziert in allen Formaten vom Hardcover über das Paperback bis zum Taschenbuch.

Jährlich erscheinen etwa 400 Titel. Bei dtv DIGITAL werden programmübergreifend die digitalen Veröffentlichungen angeboten. Über verschiedene Vertriebs- und Logistikkooperationen nutzen viele weitere Verlage (national/international) mit ergänzenden Programmfeldern den Marktzugang zum deutschsprachigen Handel durch dtv.

Das Spektrum des dtv-Programms umfasst internationale und deutschsprachige Belletristik, Sachbücher, Ratgeber, Kinder- und Jugendbuch sowie Literatur für junge Erwachsene.
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren