Georg Trakl, Walther Killy

Das dichterische Werk