9783423100328
merken

Lieben, verlieren, lieben

Erzählungen

Von ganz »normalen« Menschen erzählt Joyce Carol Oates, von Männern und vor allem von Frauen, von Hausfrauen, Ehefrauen, Müttern und Geliebten. Sie reiben sich wund an den Fesseln des Alltags, sie streben nach Nähe Wärme und Liebe und sind konfrontiert mit Enttäuschung und Kälte. Und sie veruschen aus der Öde ihrer existenz auszubrechen, wie Ann Cassity, die vorf der Rastlosigkeit ihrer Söhne und ihres Mannes Zuflucht sucht bei einem nachdenklichen Einzelgänger, oder Ilena, die sich mit Hilfe von Tabletten vor der »amerikanischen Tugend« der geistigen Wachsamkeit schützt.

7,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 8,20 € [A]
dtv Literatur
Aus dem Englischen von Charlotte Franke
384 Seiten, ISBN 978-3-423-10032-8
1. Oktober 1982
zum Buch