9783423138741
Leseprobe merken

Morgen

Roman

Winkler, Angestellter in einer Werbeagentur, leidet unter den Widrigkeiten seiner beruflichen Existenz. Erst als er kündigt, sieht einer abenteuerlichen Zukunft entgegen.

»Kappacher erzählt das Märchen von einem, der auszieht und stecken bleibt in einer Welt mit gläsernen Mauern, die er nicht begreift, die auch gar nicht begriffen werden will, sondern von dem Fremden wie von allen ihren Bewohnern einzig Unterwerfung verlangt.«
Anni Carlsson, Neue Zürcher Zeitung

  • Georg-Büchner-Preis 2009 für Walter Kappacher

7,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 8,20 € [A]
dtv Literatur
160 Seiten, ISBN 978-3-423-13874-1
1. Oktober 2009
zum Buch