9783423141468
merken

Am Morgen des zwölften Tages

Roman

Astrid Heisenberg und ihren Großvater verbindet eine enge Beziehung zum Orient: Doch während Sebastian Heisenberg ein bekannter Orientalist war, drückt sich Astrids Faible in wenig glücklichen Liebesbeziehungen zu orientalischen Männern aus. Als auch ihre aktuelle Affäre auf eine Katastrophe zusteuert, sucht sie Ablenkung in den Lebenserinnerungen ihres Großvaters und macht eine verblüffende Entdeckung.

12,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 13,30 € [A]
dtv Literatur
560 Seiten, ISBN 978-3-423-14146-8
1. September 2012
zum Buch