9783423146234
Leseprobe merken
neu

In der freien Welt

Roman

John, amerikanischer Jude und ehemaliger Freiwilliger der israelischen Armee, wird in San Francisco auf offener Straße niedergestochen. Wer war John? Diese Frage stellt sich dem österreichischen Autor Hugo, der um seinen Freund trauert. Auf den Spuren Johns reist er nach Kalifornien, wo sich die beiden vor einem halben Leben kennengelernt haben, und dann nach Israel. Dort findet er sich im jüngsten Gaza- Krieg auf beiden Seiten des Konflikts wieder. Der Roman stellt die Frage, wie wir »in der freien Welt« gemeinsam leben können, ohne einander Schmerz zuzufügen.

13,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 14,30 € [A]
dtv Literatur
496 Seiten, ISBN 978-3-423-14623-4
9. Februar 2018
zum Buch