9783423208581
Leseprobe merken

Das heitere Lexikon der Österreicher

Die besten Anekdoten von Altenberg bis Zilk

Von A bis Z darf geschmunzelt und gelacht werden! Rund neunhundert Anekdoten hat Georg Markus in dieser einzigartigen Enzyklopädie österreichischen Humors versammelt. Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik, Wissenschaft und Sport geben sich darin die Ehre: Peter Alexander, Kaiser Franz Joseph, Sisi, Herbert v. Karajan, Karl Kraus, Gustav Mahler, Hans Moser, Helmut Qualtinger, Otto Schenk, Arthur Schnitzler oder Paula Wessely … und auch Alfred Polgar, der als Theaterkritiker eine langatmige Aufführung mit den Worten beschrieb: »Als ich um elf auf die Uhr sah, war es erst halb zehn.« Wenn Sie hingegen bei der Lektüre dieses überaus vergnüglichen Buchs um halb zehn auf die Uhr sehen werden – wird es bereits elf sein.

9,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 10,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
480 Seiten, ISBN 978-3-423-20858-1
1. Dezember 2005
zum Buch