9783423213110
Leseprobe merken zur Reihe

Lux perpetua

Roman

Reynevan, der Medicus, wird von seinem Erzfeind, dem Bischof von Breslau, wegen »Verbrechen und Zauberei« verdammt. Unser Held verliert dennoch nicht den Mut, sondern sucht weiter nach seiner Nicoletta, die von Anhängern des Bischofs entführt worden ist. Seine Suche führt ihn nach Schlesien, Böhmen und auch in andere Gebiete, durch die sich ein blutiger Glaubenskrieg wälzt ...

t?

Bandnummer: 3
9,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 10,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
Aus dem Polnischen von Barbara Samborska
720 Seiten, ISBN 978-3-423-21311-0
1. August 2011
zum Buch
Erhältlich als: E-Book