9783423214247
merken

Ungleiche Paare

Die Leidenschaft der Gegensätze

Gegensätze ziehen sich an – bis sie mit voller Wucht aufeinanderprallen. Dabei zeigt sich, dass diese Beziehungen meist aus bekannten Stereotypen bestehen (z. B. der Bad Guy und das reiche Mädchen aus gutem Haus) und den gleichen Gesetzmäßigkeiten folgen wie konventionelle Verbindungen. Bittrich verknüpft gewohnt humorvoll eigene Erfahrungen mit der Kulturgeschichte des ungleichen Paares und geht dabei auch mit sich selbst nicht immer schonend um.

8,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 9,20 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
256 Seiten, ISBN 978-3-423-21424-7
1. Februar 2013
zum Buch