9783423310796
Leseprobe merken

Elisabeth von Österreich

Elisabeth von Österreich (1837 - 1898), bayerische Prinzessin, Gemahlin Franz Josephs I. und Kaiserin von Österreich-Ungarn, war weit mehr als das süße Mädchen, das Romy Schneider verkörperte, eine exentrische, intelligente, hochsensible Frau, die ihren eigenen Weg ging. Am 10. September 1898 wurde sie von einem italienischen Anarchisten in Genf ermordet.

Mit zahlreichen Abbildungen, Zeittafel, Auswahlbibliografie und Register.

9,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 10,20 € [A]
dtv Sachbuch
Originalausgabe, 160 Seiten, ISBN 978-3-423-31079-6
8. Auflage 2013
zum Buch