9783423415118
merken

Traumnovelle

Das von Freuds Traumdeutung inspirierte Nachtstück schildert die nur scheinbar harmonische Ehe des jungen Arztes Fridolin und seiner Gattin Albertine. Hinter der Fassade verbirgt sich eine durch Verdrängung und Versuchungen ausgelöste Ehekrise. Auf einer Traumebene durchleben beide Partner eine Nacht, in der sie ihre bisher unterdrückten erotischen Phantasien ausleben.

Das Geheimnisvolle der Novelle entsteht durch die Entdeckungsreise ins Selbst, einen Abstieg in die Untiefen der eigenen Psyche. Schnitzler begibt sich mit der ›Traumnovelle‹ auf eine Gratwanderung zwischen Bewusstem und Unbewusstem, zwischen Traum, Phantasie und Wirklichkeit − ein psychologisches Meisterwerk!

Von Arthur Schnitzler sind auch folgende Erzählungen bei dtv als Ebook erhältlich: ›Lieutenant Gustl‹, ›Fräulein Else‹ und ›Spiel im Morgengrauen‹

2,99 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 2,99 € [A]
dtv Literatur
96 Seiten, ISBN 978-3-423-41511-8
1. Mai 2012
zum Buch