9783280057001
merken
Helmut Stalder

Der Günstling

Kaspar Stockalper. Eine Geschichte von Raffgier, Macht und Hinterlist

Das Leben des Kaspar Stockalper (1609 – 1691) ist die spektakuläre Geschichte eines Mannes während des Dreißigjährigen Krieges, der kapitalistischer Unternehmer und machiavellistischer Regent in einem ist. Stockalper spricht sechs Sprachen, ist gerissen, ehrgeizig und diszipliniert. Um 1635 hat er am Simplon ein europaweites Handelsimperium aufgebaut, das weltweit seinesgleichen suchte. Es ist eine Geschichte von raffiniertem politischem Kalkül und unternehmerischen Mut, von Raffgier, Intrige und brutaler Rücksichtslosigkeit, von Prunksucht, Neid und religiöser Inbrunst. – Hier blendend in Szene gesetzt von dem intimen Kenner und großartigen Erzähler Helmut Stalder.

22,00 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 22,70 € [A]
320 Seiten, ISBN 978-3-280-05700-1
25. Oktober 2019
zum Buch