9783423625340
merken

Im Wespennest

Roman

Die Geschichte des Mädchens Suzanne, das vor der Alternative steht, wegzulaufen oder endlich den Konflikt auszutragen, der schon so lange zwischen ihr und ihrer Mutter schwelt. Als an einem glutheißen Sommertag ein junger Mann im Dorf auftaucht und ihr den Kopf verdreht, ist für Suzanne die Entscheidung gefallen: Sie trägt den Konflikt mit der Mutter aus und sticht ins Wespennest.

7,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 8,20 € [A]
dtv Reihe Hanser
144 Seiten, ISBN 978-3-423-62534-0
1. Februar 2013
zum Buch