9783423627573
merken
demnächst

Die Gespenster von Demmin

Larry lebt in einer Stadt mit besonderer Vergangenheit – Ende des Zweiten Weltkriegs fand in Demmin der größte Massensuizid der deutschen Geschichte statt. Für Larry ist ihre Heimatstadt aber vor allem eins: langweilig. Sie will so schnell wie möglich raus in die Welt und Kriegsreporterin werden. Während Larry mit den Unzumutbarkeiten des Erwachsenwerdens kämpft, steht der alten Nachbarin von nebenan der Umzug ins Seniorenheim bevor. Beim Aussortieren ihres Hausstands erinnert sie sich an das Kriegsende in Demmin und trifft eine folgenschwere Entscheidung.

9,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
vormerken vormerken

Details

EUR 10,30 € [A]
dtv Reihe Hanser
240 Seiten, ISBN 978-3-423-62757-3
16. März 2022
zum Buch