9783423713795
Leseprobe merken

Annika und der Stern von Kazan

Jedes Findelkind träumt von seiner unbekannten Mutter. Deshalb wundert sich Annika auch gar nicht, als im Vorfrühling 1909 eine feine Dame vor der Tür ihres Wiener Heimes steht und behauptet ihre Mutter zu sein. Finstere Familiengeheimnisse und Rätsel um das Erbe wertvoller Edelsteine verhindern zunächst, dass Annika das erhoffte Glück findet. Und ohne ihren Freund Zed und das Pferd Rocco hätte sie es weder im Schloss ihrer neuen Mutter ausgehalten noch wäre jemals die Wahrheit ans Licht gekommen...

• Ausgezeichnet mit dem ›Smarties Book Prize Silver Award‹

8,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb in den Warenkorb

Details

EUR 9,20 € [A]
dtv Junior
Aus dem Englischen von Sabine Ludwig
448 Seiten, ISBN 978-3-423-71379-5
4. Auflage 2015
zum Buch