Paula Fox

In fremden Kleidern

Geschichte einer Jugend

Paula Fox erinnert sich an ihre Kindheit und Jugend - vom Waisenhaus über ein Pfarrhaus bis hin zum Hollywood der Reichen und Schönen. Eine poetische Autobiografie.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Marcel Reich-Ranicki

Goethe noch einmal

Reden und Anmerkungen

»Ich wollte auch andere teilnehmen lassen - an der Freude und an dem Glück, die ich Goethes Werken verdanke.« Marcel Reich-Ranicki

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,50 €

Heinz Friedrich, Heinz Friedrich (Hrsg.)

Vom Gegenglück des Geistes

Zeit und Zeitgenossen

Niemand versteht es, seinen Lesern und Zuhörern das »Gegenglück des Geistes« so zu vermitteln wie Heinz Friedrich.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 14,00 €

Umberto Eco

Über Spiegel und andere Phänomene

Ob er über Spiegel und Zeichen, das Mittelalter, Fernsehserien oder den Grafen von Monte Christo nachdenkt: Ecos brillante kultur- und zivilisationskritische Essays erweitern stets unseren Blickwinkel.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Siegfried Lenz

Über den Schmerz

Essays

Sieben brillante Essays zu Fragen des gesellschaftlichen Lebens und der Literatur: Siegfried Lenz geht dem Erscheinungsbild des Politikers in den Werken deutscher Nachkriegsautoren ebenso nach wie der Darstellung des Alters und des Alterns in der Literatur.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Peter Handke

Am Felsfenster morgens

und andere Ortszeiten 1982 - 1987

Jemand träumt, liest, durchstreift die Stadt und ihre Ränder, hört zu, schaut hin, schreibt auf. Erfahrung wird Sprache. Acht Jahre hat Peter Handke in Salzburg gelebt, und von den letzten fünf geben diese Aufzeichnungen Nachricht.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 14,06 €

Umberto Eco

Vier moralische Schriften

Was glaubt einer, der nicht ggläubig ist? Kann heute noch ein Krieg geführt werden? Welches Gesicht hat der immerwährende Faschimus? Und: Wie verhalten sich die Migration, die Toleranz und Untolerierbare im Dritten Jahrtausend zueinander?

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,00 €

Rafik Schami

Vom Zauber der Zunge

Reden gegen das Verstummen

Vier erfrischende, zauberhafte und geistvolle Diskurse über das Erzählen, wie sie lebendiger und lebensnäher nicht sein könnten.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

Günter Grass, Daniela Hermes (Hrsg.)

Der Autor als fragwürdiger Zeuge

Es sind hier nicht nur alle autobiographischen und werkstattbezogenen Essays und Reden aus den letzten vier Jahrzehnten versammelt. Günter Grass gibt darüber hinaus in Gedichten und Interviews Einblick in sein Leben und in sein künstlerisches und literarisches Schaffen.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 15,00 €

Peter Handke

Noch einmal für Thukydides

Diese Texte wurden gesammelt in einer Zeit des Reisens und Unterwegs-Seins, und jeweils sind es ein bestimmter Tag und ein bestimmter Ort, die sich zeigen. Es sind Stücke einer weit ausholenden Geschichtsschreibung und Teile einer großen Erzählung.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 6,08 €

Michael Ondaatje

Buddy Boldens Blues

Roman

Er war der beste, lauteste und meistgeliebte Jazzmusiker seiner Zeit: Buddy Bolden.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,62 €

Ruth Klüger

Frauen lesen anders

Essays

Frauen lesen anders als Männer, weil sie anders leben. Daher kann der weibliche Blick, in der Literatur wie im Leben, manches entdecken, woran der männliche vorübersieht. Ruth Klüger beweist dies in elf ungewöhnlichen Essays.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €