Vom Zauber der Zunge

Reden gegen das Verstummen

Vier erfrischende, zauberhafte und geistvolle Diskurse über das Erzählen, wie sie lebendiger und lebensnäher nicht sein könnten.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

Der Autor als fragwürdiger Zeuge

Es sind hier nicht nur alle autobiographischen und werkstattbezogenen Essays und Reden aus den letzten vier Jahrzehnten versammelt. Günter Grass gibt darüber hinaus in Gedichten und Interviews Einblick in sein Leben und in sein künstlerisches und literarisches Schaffen.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 15,00 €

Noch einmal für Thukydides

Diese Texte wurden gesammelt in einer Zeit des Reisens und Unterwegs-Seins, und jeweils sind es ein bestimmter Tag und ein bestimmter Ort, die sich zeigen. Es sind Stücke einer weit ausholenden Geschichtsschreibung und Teile einer großen Erzählung.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 6,08 €

Buddy Boldens Blues

Roman

Er war der beste, lauteste und meistgeliebte Jazzmusiker seiner Zeit: Buddy Bolden.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,62 €

Frauen lesen anders

Essays

Frauen lesen anders als Männer, weil sie anders leben. Daher kann der weibliche Blick, in der Literatur wie im Leben, manches entdecken, woran der männliche vorübersieht. Ruth Klüger beweist dies in elf ungewöhnlichen Essays.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Wie man mit einem Lachs verreist und andere nützliche Ratschläge

»Wer also das Mobiltelefon als Machtsymbol vorzeigt, erklärt damit in Wirklichkeit bloß allen seine verzweifelte Lage als Subalterner, der gezwungen ist, in Habachtstellung zu gehen, auch wenn er gerade einen Beischlaf vollzieht.«
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,90 €

Die Deutschen und ihre Dichter

Eine Fundgrube an Texten, die teilweise hier erstmals erscheinen!
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,00 €

Mein Leben als Sohn

Eine wahre Geschichte

Als sein Vater an einem Gehirntumor erkrankt, wird der Sohn zum Krankenpfleger und Seelsorger.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,90 €

Angestiftet, Partei zu ergreifen

Der Bürger Günter Grass hat seit 1965 in Bundes- und Landtagswahlkämpfen auf zahlreichen Veranstaltungen gesprochen, er hat sich mit der SPD, deren Mitglied er von 1982 bis 1992 war, auseinandergesetzt und mit seinem Engagement internationale Beachtung gefunden.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,00 €

Ein Schnäppchen namens DDR

Letzte Reden vorm Glockengeläut

Deutsche Einheit 1990 - fünf kritische Beiträge des Nobelpreisträgers für Literatur.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 5,90 €

Schreiben nach Auschwitz

Frankfurter Poetik-Vorlesung

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 3,48 €