Der goldene Topf

Ein Mährchen aus der neuen Zeit

»Es kann aber auch seyn, sprach der Student Anselmus zu sich selbst, daß der superfeine starke Magenliqueur, den ich bey dem Monsieur Conradi etwas begierig genossen, alle die tollen Phantasmata geschaffen, die mich vor der Hausthüre des Archivarius Lindhorst ängsteten.«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 6,90 €

Mozart auf der Reise nach Prag

Stuttgart und Augsburg 1856

»Er löschte ohne weiteres die Kerzen der beiden neben ihm stehenden Armleuchter aus, und jener furchtbare Choral: ›Dein Lachen endet vor der Morgenröthe!‹ erklang durch die Todtenstille des Zimmers.«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 5,90 €

Kleider machen Leute

Erzählung

»Ja, er war es. Der dunkelgrüne Sammt seines Rockes nahm sich selbst auf dem nächtlichen Schnee schön und edel aus; der schlanke Leib und die geschmeidigen Glieder, wohl geschnürt und bekleidet, alles sagte noch in der Erstarrung, am Rande des Unterganges, im Verlorensein: Kleider machen Leute.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book, Hörbuch
Taschenbuch
x 5,90 €

Faust

Eine Tragödie

»Die unbegreiflich hohen Werke

Sind herrlich wie am ersten Tag.«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,90 €

Der zerbrochne Krug

Ein Lustspiel

»Ich kann hier, wer den Krug zerschlug, nicht melden,

Geheimnisse, die nicht mein Eigenthum,

Müßt' ich, dem Kruge völlig fremd, berühren.«

Erhältlich als: Taschenbuch, Hörspiel
Taschenbuch
x 6,00 €

Maria Magdalene

Ein bürgerliches Trauerspiel in drei Akten

»Sie ging, um Wasser zu schöpfen und man fand ihr Tuch.«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 5,00 €

Die Verwandlung

Leipzig 1916

»Du mußt bloß den Gedanken loszuwerden suchen, daß es Gregor ist. Daß wir es solange geglaubt haben, das ist ja unser eigentliches Unglück.«

Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, Hörbuch

Die schwarze Spinne

Solothurn 1842

»Unter tausendfachen Todesschmerzen drückte sie mit der einen Hand die Spinne ins bereitete Loch, mit der andern den Zapfen davor und schlug mit dem Hammer ihn fest.«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 5,90 €

Romeo und Julia auf dem Dorfe

Erzählung
Braunschweig 1856

»Der untergehende Mond, roth wie Gold, legte eine glänzende Bahn den Strom hinauf und auf dieser kam das Schiff langsam überquer gefahren. Als es sich der Stadt näherte, glitten im Froste des Herbstmorgens zwei bleiche Gestalten, die sich fest umwanden, von der dunklen Masse herunter in die ...

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 4,90 €

Der Prozess

Berlin 1925

»Wo war der Richter, den er nie gesehen hatte?

Wo war das hohe Gericht, bis zu dem er nie gekommen war?«

Erhältlich als: Taschenbuch, Hörbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

Das Fräulein von Scuderi

Erzählung aus dem Zeitalter Ludwig des Vierzehnten

»Mir graußt vor dem Blute, das an dem funkelnden Geschmeide zu kleben scheint.«

Erhältlich als: Taschenbuch, Hörbuch
Taschenbuch
x 4,90 €

Wilhelm Tell

Tübingen 1804

»Zu zielen auf des eignen Kindes Haupt, Solches ward keinem Vater noch geboten!«

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book, Hörspiel, Hörspiel
Taschenbuch
x 9,90 €