Der Name der Rose

Roman

Auf der Suche nach einem Mörder dringt William von Baskerville in die Geheimnisse einer Benediktinerabtei ein.
Erhältlich als: Taschenbuch, Taschenbuch, Taschenbuch

Die Fabrikation des Feindes und andere Gelegenheitsschriften

Eine unterhaltsame Stellungnahmen eines leidenschaftlichen Essayisten, dem es immer gelang, die Leser von dem zu überzeugen, was ihm am Herzen lag.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Im Krebsgang voran

Heiße Kriege und medialer Populismus

Fundamentalismus, Medien und Politik: Im 21. Jahrhundert scheint es rückwärts zu gehen. Was kann man mit vernünftiger Argumentation noch ausrichten?

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Die unendliche Liste

Zahlreiche Beispiele von der Antike bis zur Gegenwart zeigen, wie die Geschichte der westlichen Kultur von der Vorliebe für Sammlungen geprägt ist.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 24,90 €

Quasi dasselbe mit anderen Worten

Über das Übersetzen

»It's raining cats and dogs« kann man nicht übersetzen mit: Es regnet Katzen und Hunde. Das wissen wir alle. Aber oft ist es nicht so einfach.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 14,90 €

Lüge und Ironie

Vier Lesarten zwischen Klassik und Comic

Strategien der Lüge und der Verstellung, Simulation in der Ironie, die Sprache als Nährboden für Täuschung und Falschheit – meisterhaft dargestellt von Umberto Eco.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,00 €

Kunst und Schönheit im Mittelalter

Eine Darstellung der von der lateinischen Kultur des Mittelalters bis zum 15. Jahrhundert erarbeiteten ästhetischen Theorien.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Die Geschichte der Schönheit

Was ist schön? Umberto Eco entwirft ein grandioses Panorama von der Antike bis in die Gegenwart.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 24,90 €