Kein Bild vorhanden

Andrew Miller

Andrew Miller wurde 1960 in Bath geboren. Er arbeitete als Kellner, Reiseführer und Kampfsportlehrer. Heute lebt er in der Nähe von Brighton. ›Die Gabe des Schmerzes‹, sein erster Roman, wurde mit dem Impac Dublin Literary Award ausgezeichnet und in 16 Sprachen übersetzt.
Downloads

Alle Bücher von Andrew Miller

6 Titel
Ansicht
Andrew Miller

Friedhof der Unschuldigen

Roman

»Kühler Blick auf eine Gesellschaft, die die Zeichen der Zeit verpasst.« Margarethe von Schwarzkopf in ›NDR Bücherwelt‹

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Andrew Miller

Nach dem großen Beben

Roman

»Yujis Geschichte (...) schleicht sich mit leisen Tönen ins Hirn. Wo sie sich festsetzt.«

Gabriele von Arnim in ›Deutschlandradio Kultur‹

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Andrew Miller

Die Optimisten

Roman

Eindringlich erzählt Andrew Miller von einem Mann, der das Grauen eines Bürgerkrieges mit eigenen Augen gesehen hat.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Andrew Miller

Eine kleine Geschichte, die meist von der Liebe handelt

Roman

Eine virtuos inszenierte Episode aus dem Leben Casanovas - elegant, frivol, bildgewaltig.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,50 €

Andrew Miller

Zehn oder fünfzehn der glücklichsten Momente des Lebens

Roman

»Andrew Miller orchestriert vier Lebensbilder zu einem beeindruckenden Quartett in Moll.« (Der Bund)
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,50 €

Andrew Miller

Die Gabe des Schmerzes

Roman

Historischer Roman um einen Mann, der keinen Schmerz empfinden kann. »Ein farbenprächtiger Roman voll überbordender Phantasie.« Claus-Ulrich Bielefeld in der ›SZ‹
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,50 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren