Portrait des Autors Annett Pöpplein

Annett Pöpplein

Annett Pöpplein, geboren 1966, arbeitete als Übersetzerin und in der internationalen Marktforschung, bis ihr Sohn Jens geboren wurde. Da war sie bereits Mutter von Zwillingen, zwei kleinen Mädchen. Nach Jens' Herztransplantation hat sie Psychologie studiert. Derzeit promoviert Annett Pöpplein zum Thema Organspende und engagiert sich u.a. beim Bundesverband Herzkranke Kinder. Ihr Autorenhonorar für dieses Buch soll traumatisierten Kindern zu Gute kommen.

Alle Bücher von Annett Pöpplein

1 Titel
Ansicht
Annett Pöpplein

Das halbe Herz

Eine Überlebensgeschichte

Einer Herztransplantation ist es zu verdanken, dass der von Geburt schwerkranke Jens überlebt. Das Herz eines verstorbenen Kindes hat ihm zu einer Zukunft verholfen.

"Was für ein ergreifendes Buch! Und was für eine großartige Dokumentation des Lebenswillens ...

Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 12,99 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren