Kein Bild vorhanden

Baltasar Gracián

Baltasar Gracián wurde 1601 in Belmonte de Calatayud geboren, trat nach dem Studium der Philosophie und Theologie dem Jesuitenorden bei und starb 1658 in Tarazona. Bekannt wurde er in Deutschland durch das »Handorakel oder die Kunst der Weltklugheit« in der Übersetzung von Arthur Schopenhauer (Leipzig 1842) sowie den philosophisch-satirischen Roman »Das Kritikon« (»El Criticón«), Übersetzung von Hartmut Köhler (Zürich 2001).
Downloads

Alle Bücher von Baltasar Gracián

1 Titel
Ansicht
Baltasar Gracián

Handorakel und Kunst der Weltklugheit

Die berühmte Sammlung von Merksprüchen und Sentenzen enthält praktische Weisheiten, die auch heute noch gültig sind.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,00 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren