Kein Bild vorhanden

Caroline Eliacheff

Caroline Eliacheffs, geboren 1947, studierte Medizin und Kinderpsychiatrie und anschließend Psychoanalyse bei Jacques Lacan in Paris. Seit 1987 betreut sie in Nachfolge Francoise Dolto die Kinder des Säuglingsheims von Antony, einem Pariser Vorort. Caroline Eliacheffs ist die prominenteste Vertreterin der sogenannten Dolto-Schule in Paris. Auf deutsch ist von ihr erschienen: ›Das Kind das eine Katze sein wollte‹ (1994).

Downloads

Alle Bücher von Caroline Eliacheff

1 Titel
Ansicht
Caroline Eliacheff

Das Kind, das eine Katze sein wollte

Psychoanalytische Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern

Eliacheff gibt Einblick in die besondere Therapiearbeit mit traumatisierten Säuglingen und Kleinkindern. Die aufsehenerregenden Heilerfolge geben ihrer Methode recht.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren