Portrait des Autors Cem Gülay

Cem Gülay

Cem Gülay wurde 1970 in Hamburg geboren und lebt heute in Berlin. Im dtv sind von ihm in Zusammenarbeit mit Helmut Kuhn die Bücher ›Türken-Slam‹ und ›Kein Döner Land‹ erschienen.

Bücher des Autors

3 Titel
Ansicht
Cem Gülay, Helmut Kuhn

Kein Döner Land

Ist Beleidigtsein nur ein muslimisches Grundproblem? Sind »Kopftuchmädchen« womöglich besser integriert, als man denkt? Der Stand der Dinge nach Sarrazin.

Erhältlich als: Premium, E-Book
Premium
x 14,90 €

Cem Gülay, Helmut Kuhn

Türken-Sam

Das erste autobiografische Buch über das Milieu der männlichen jugendlichen Migranten. Aktualisierte und erweiterte Ausgabe.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Edgar Rai, Cem Gülay

Sunny war gestern

Sunny sieht super aus, ist Schulsprecher und bei allen beliebt – ein echter Glücksgriff. Deshalb will es auch nicht in Lauras Kopf, dass ausgerechnet ihr Freund an einer U-Bahn-Schlägerei mit Todesfolge beteiligt gewesen sein soll.

Erhältlich als: E-Book, Klappenbroschur
Klappenbroschur
x 12,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren