Kein Bild vorhanden

Claudia Eberhard-Metzger

Claudia Eberhard-Metzger, geboren 1958, lebt und arbeitet als Wissenschaftspublizistin in Maikammer an der Südlichen Weinstraße. Buchveröffentlichungen: ›Die ungebrochene Macht der Seuchen‹ (1996, mit Renate Ries), ›Das Genom-Puzzle‹ (1998, mit Ingrid Glomb und Barbara Hobom) sowie das Kinderbuch ›Was ist was? Die Gene‹ (2001).
Downloads
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren