Kein Bild vorhanden

Colm Tóibín

Colm Toíbín, 1955 in Irland geboren, veröffentlichte mehrere Sachbücher. Sein erster Roman "Der Süden" (dt. 1994) wurde von der Kritik enthusiastisch gefeiert. Toíbíns Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Er gild als einer der interessantesten englischsprachigen Schriftsteller der mittleren Generation.

Downloads

Alle Bücher von Colm Tóibín

6 Titel
Ansicht
Colm Tóibín

Brooklyn

Roman

Das Buch zum Film: Eine Liebe zwischen zwei Welten. Ab 21. Januar 2016 im Kino.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Colm Tóibín

Marias Testament

Roman

»Colm Tóibíns Maria spricht skandalösen Klartext.« Volker Schlöndorff

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

Colm Tóibín

Mütter und Söhne

Erzählungen

Weltliteratur aus Irland. »Mütter und Söhne sind einander Monster der Empfindsamkeit.« NZZ am Sonntag

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Colm Tóibín

Porträt des Meisters in mittleren Jahren

Roman

Ein Roman, der die Aura des einsamen Künstlers ebenso evoziert wie den Reiz der Orte - Venedig, Paris, ein Haus auf dem Land an der Südküste Englands.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Colm Tóibín

Das Feuerschiff von Blackwater

Roman

Fünf Menschen versammeln sich um das Bett eines Sterbenden, und in langen Gesprächen kommen geheimgehaltene Dinge zur Sprache. »Ein ganz und gar nicht hoffnungsloses Familiendrama.« Rheinischer Merkur
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,00 €

Colm Tóibín

Die Geschichte der Nacht

Roman

Ein beunruhigender Roman über das Leben eines Außenseiters in einer politischen Diktatur.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,50 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren