Portrait des Autors Dimiter Inkiow

Dimiter Inkiow

Dimiter Inkiow (1932-2006), geboren in Bulgarien, studierte u. a. Theaterwissenschaften an der Universität Sofia und schrieb zunächst erfolgreich Bühnenstücke. 1965 kam er nach Deutschland, wo er sich schnell einen Namen als Kinderbuchautor machte. Unter seinen mehr als 100 Büchern, die in 25 Sprachen übersetzt wurden, sind Klassiker wie ›Ich und meine Schwester Klara‹ (dtv junior 7332). In den letzten Jahren beschäftigte er sich ebenso intensiv wie erfolgreich mit der Bearbeitung und Neuerzählung klassischer Stoffe für Kinder. Besonders seine spannenden, heutigen Wiedergaben der griechischen Sagenwelt (›Als Zeus der Kragen platzte‹, dtv junior 71243) begeistern Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Alle Bücher von Dimiter Inkiow

1 Titel
Ansicht
Dimiter Inkiow

Als Zeus der Kragen platzte

Griechische Sagen neu erzählt von Dimiter Inkiow

»›Niemals!‹, donnerte Zeus. ›Die Menschen dürfen das Feuer nie bekommen. Das Feuer gehört nur uns Göttern. Das Feuer bleibt im Himmel!‹«
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 6,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren