Portrait des Autors Dror Mishani

Dror Mishani

Dror Mishani ist Lektor bei Keter Books in Jerusalem (u.a. der Werke von Henning Mankell) und Literaturprofessor, spezialisiert auf die Geschichte der Kriminalliteratur. 'Vermisst' ist sein erster Roman und der erste in einer Reihe um Inspektor Avi Avraham. Die israelische Krimiserie sorgte bereits vor Erscheinen im In- und Ausland für große Aufmerksamkeit. 'Vermisst' wurde in zahlreiche Länder verkauft.

Veranstaltungen

München, 14.03.2018

Lesung

Dror Mishani »Die Möglichkeit eines Verbrechens
Avi Avraham ermittelt«
Datum:
Mittwoch, 14.03.2018
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Jüdisches Gemeindezentrum
St.-Jakobs.-Platz 18

Eine Lesung aus Dror Mishanis neuestem Falls für Kommissar Avi Avraham.
Deutscher Text: Tim Seyfi, Hauptdarsteller der »Kommissar Pascha«-TV-Serie
Moderation in Deutsch/Englisch: Ellen Presser
Eintritt 8 Euro/erm. 5 Euro
Karten unter Telefon (089) 20 24 00-491 oder per Email karten@ikg-m.de und an der Abendkasse

Alle Bücher von Dror Mishani

2 Titel
Ansicht
Dror Mishani

Die Möglichkeit eines Verbrechens
Avi Avraham ermittelt

Kriminalroman

Der neue fesselnde Band der preisgekrönten Krimireihe um Avi Avraham führt mitten in den Alltag Israels, in die alltägliche Hölle einer Familie.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,95 €

Dror Mishani

Vermisst
Avi Avraham ermittelt

Roman

»Bei uns gibt es keine Serienmörder ...« Inspektor Avi Avraham ermittelt in Tel Aviv und wird eines Besseren belehrt.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren