Kein Bild vorhanden

Friedrich Dürrenmatt

Friedrich Dürrenmatt, am 5. Januar 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren, studierte Literatur, Philosophie und Naturwissenschaften in Zürich und Bern. Er schwankte zwischen dem Beruf des Malers und dem des Schriftstelers, für den er sich allerdings früh entschied. Dürrenmatt wurde als Erzähler, Hörspieldicvhter und Dramatiker bekannt. Ab 1952 lebte er in Neuchatel, wo er am 14. Dezember 1990 verstarb.
Downloads

Preise und Auszeichnungen

Österreichischer Staatspreis für europäische Literatur
1983
Schiller-Gedächtnispreis
1986

Alle Bücher von Friedrich Dürrenmatt

1 Titel
Ansicht
Friedrich Dürrenmatt

Das Versprechen

Requiem auf den Kriminalroman

Ein Mädchen wurde ermordet. Kriminalkommissar Matthäi verspricht den Eltern, den Täter zu finden.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren