Kein Bild vorhanden

Friedrich Hebbel

Christian Friedrich Hebbel wurde am 18. März 1813 in Wesselbeuren, Dithmarschen geboren. Durch ein Stipendium des dänischen Königs Christian VIII. konnte der Sohn eines Tagelöhners durch Europa reisen und sich schließlich in Wien niederlassen, wo er durch die Heirat mit der Schauspielerin Christine Enghaus finanziell abgesichert war. Von seinen viel gespielten Dramen, u.a. ›Agnes Bernauer‹, ›Gyges und sein Ring‹ und ›Die Nibelungen‹ ist die ›Maria Magdalene‹ das berühmteste. Auch seine Gedichte und Tagebücher finden heute viel Beachtung. Hebbel starb am 13. Dezember 1863 in Wien.

Downloads

Alle Bücher von Friedrich Hebbel

2 Titel
Ansicht
Friedrich Hebbel, Monika Ritzer (Hrsg.)

Meistererzählungen

Modern und zeitlos: Eine Originalausgabe mit den schönsten Erzählungen des großen Tragikers.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Maria Magdalene

Ein bürgerliches Trauerspiel in drei Akten

»Sie ging, um Wasser zu schöpfen und man fand ihr Tuch.«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 5,00 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren