Kein Bild vorhanden

Georg Kohler

Georg Kohler, Prof. em. Dr. phil. Lic. iur., geboren 1945, derzeit Gastprofessor an der TU Dresden, studierte Philosophie, Literatur- und Rechtswissenschaften in Zürich und Basel. 1983 – 1991 war er Publizist und wirkte in der Leitung einer Familienfirma in Wien. Nach seiner Lehrtätigkeit am Geschwister-Scholl-Institut der Ludwig Maximilian Universität München wechselte Georg Kohler 1994 an die Universität Zürich, wo er bis 2010 als Professor für Philosophie mit besonderer Berücksichtigung der Politi-schen Philosophie lehrte. So hat er zu seiner Bilderbuchgeschichte »Jakob, das Krokodil« auch ein Nachwort verfasst, das anregt, über die Zweibeiner nachzudenken, die sich Vierbeiner halten.

Downloads

Alle Bücher von Georg Kohler

1 Titel
Ansicht
Georg Kohler

Jakob, das Krokodil

Eine wahre Geschichte

Ein Jazzmusiker bringt von seiner Tournee ein kleines Krokodil mit, als Geschenk für seine Kinder. Kinderbücher erzählen oft von Tieren in ungewohnter Umgebung, bewusst komisch und fantasievoll. Diese Geschichte aber ist wahr.

Erhältlich als: Hardcover
Hardcover
x 14,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren