Kein Bild vorhanden

Gottfried Benn

Gottfried Benn, geboren 1886 in Mansfeld, Westpriegnitz und 1956 in Berlin gestorben, ist einer der bedeutendsten deutschen Lyriker des 20. Jahrhunderts. Auch in seiner Prosa, seinen Essays, autobiographischen Schriften und Briefen ist er der »Phänotyp« seiner Epoche. Ursula Ziebarth lebt heute als Schriftstellerin in Berlin
Downloads

Alle Bücher von Gottfried Benn

1 Titel
Ansicht
Gottfried Benn

Gehirne. Rönne-Novellen

Lesung mit Rolf Becker (1 mp3-CD)

Erhältlich als: Hörbuch
Hörbuch
x 10,00 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren