Portrait des Autors Graham Greene

Graham Greene

Graham Greene wurde am 2. Oktober 1904 in Berkhampstead, Hertfordshire, geboren. Sein Großonkel war der Autor der 'Schatzinsel', Robert Louis Stevenson. Da Greene der Sohn des örtlichen Schuldirektors war, behandelten seine Mitschüler ihn als Außenseiter. Er entwickelte einen Hang zum Einzelgängertum, gegen den auch seine beiden Brüder nichts tun konnten. Nach Beendigung der Schule ging Greene nach Oxford und studierte am Balliol College Neuere Geschichte. Seine erste Anstellung war ein Redakteursposten bei der Times in London, danach fand er eine Stelle als Filmkritiker beim Spectator. Die großen Reisen, die er unternahm – u.a. nach Westafrika und Asien – wurden auch zum Fundus für seine schriftstellerische Tätigkeit. Ein entscheidender Schritt war 1934 sein Übertritt zum Katholizismus. Sein erster Roman, 'The Man Within' (1929, dt. 'Zwiespalt der Seele'), beschreibt bereits den Konflikt zwischen Gut und Böse, der im Zentrum von Graham Greenes Werk steht. Man findet ihn in den Kriminalgeschichten wie in den psychologisch ausgerichteten Romanen. Als 1940 'The Power and the Glory' (dt. 'Die Kraft und die Herrlichkeit') erschien, erhielt Greene dafür den Hawthorne-Preis. Viele halten es für sein vielleicht bestes Werk. Zweimal leitete er Verlage, Mitte der vierziger Jahre Eyre & Spottiswoode und Anfang der sechziger Jahre Bodley Head. Am 3. April 1991 starb Graham Greene in Genf. Er wurde mehrmals als heißer Kandidat für den Literatur-Nobelpreis gehandelt und zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts.

Bücher des Autors

14 Titel
Ansicht
Graham Greene

Das Herz aller Dinge

Eine dramatische Dreiecksgeschichte um Liebe und Schuld

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Graham Greene

Die Reisen mit meiner Tante

»Graham Greene hat uns noch nie so amüsiert wie in diesem Roman.« FAZ

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Graham Greene

Am Abgrund des Lebens

Das Buch zum Film: Zur großen Neuverfilmung des berühmten Romans erscheint ›Am Abgrund des Lebens‹ erstmals im Taschenbuch bei dtv.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Graham Greene

Der menschliche Faktor

Eine Neuausgabe des berühmten Romans Graham Greenes zu dessen 20. Todestag am 3. April 2011.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Graham Greene

Monsignore Quijote

Monsignore Quijote, direkter Nachkomme des fahrenden Ritters, begibt sich mit seinem Freund in einem alten Seat 600 auf eine Pilgerfahrt durch die modernen Zeiten.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Graham Greene

Der Honorarkonsul

Eine Entführung in Paraguay und ein Thriller um ein typisches Thema Greenes – den Konflikt zwischen politischem Engagement und persönlicher Verantwortung, der Menschen aufreibt, aber auch über sich selbst hinaushebt.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,50 €

Graham Greene

Das Attentat

Raven, der Held dieses Romans, ist ein Außenseiter der Gesellschaft – und ein Auftragskiller. Ein englischer Stahlkonzern stiftet ihn zum Mord am italienischen Kriegsminister an, um die Stahlproduktion wieder in Schwung zu bringen. Raven bekommt sein Geld, aber es ist falsch. Die Nummern sind notiert.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,50 €

Graham Greene

Die Kraft und die Herrlichkeit

Der Roman, mit dem der Autor 1940 Weltruhm erlangte, als Remake in Vorbereitung auf seinen 100. Geburtstag am 2.10.2004.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Graham Greene

Der stille Amerikaner

Graham Greenes berühmter Vietnam-Roman wieder im Programm: Ein desillusionierender und zugleich spannender Klassiker, der soeben verfilmt wurde.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Graham Greene

Das Ende einer Affäre

»Ich halte ›Das Ende einer Affäre‹ für den besten, wahrhaftigsten und herzbewegendsten Roman meiner Zeit, weil er an die Herzen aller Menschen auf dieser Welt appelliert.« William Faulkner
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Graham Greene

Unser Mann in Havanna

Havanna kurz vor der Machtergreifung Fidel Castros: Der englische Kaufmann Wormold ist alles andere als ein Abenteurer. Er verkauft Staubsauger und möchte die Zukunft seiner extravaganten Tochter sichern. Der britische Geheimdienst sucht Agenten - und es ist für ihn eine vermeintlich sichere Geldquelle.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Graham Greene

Der dritte Mann

Ein fesselnder Roman über Freundschaft, Korruption und Verbrechen. Der spannende Thriller, der aus der Verfilmung mit Orson Welles bekannt ist, spielt im Wien der Nachkriegszeit.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren