Kein Bild vorhanden

Günter Grass

Günter Grass wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig geboren, absolvierte nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft eine Steinmetzlehre, studierte Grafik und Bildhauerei in Düsseldorf und Berlin.

1956 erschien der erste Gedichtband mit Zeichnungen, 1959 der erste Roman, Die Blechtrommel. 1999 wurde Günter Grass der Nobelpreis für Literatur verliehen. Bis zu seinem Tod am 13. April 2015 lebte Günter Grass in der Nähe von Lübeck. Sein gesamtes literarisches Werk ist auch bei dtv erschienen.

Downloads

Preise und Auszeichnungen

Ernst-Toller-Preis
2007
Nobelpreis für Literatur
1999
Prinz von Asturien-Preis
1999 - Geisteswissenschaften und Literatur
Thomas-Mann-Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste
1994

NEWS

PressemeldungenAktuellesAktuelles
14.04.2015
Wir trauern um unseren Autor Günter Grass (1927-2015)
Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist am 13. April 2015 im Alter von 87 Jahren verstorben. Sein Werk erscheint seit 1993 im Taschenbuch bei dtv. Derzeit sind 28 Titel lieferbar.

dtv-Verleger Wolfgang Balk: „Der Deutsche Taschenbuch Verlag trauert um den bedeutenden Autor und Nobelpreisträger Günter Grass. Die Taschenbuchausgaben seiner Bücher prägen neben dem Werk von Heinrich Böll, Siegfried Lenz, Uwe Timm und Rafik Schami das deutschsprachige Programm des Verlags. Die Begegnungen sowie die Gespräche mit dem engagierten Erzähler und Künstler über Literatur und Politik zählen zu meinen unvergesslichen Erlebnissen.“ 
 

Alle Bücher von Günter Grass

26 Titel
Ansicht
Günter Grass

Ach Butt, dein Märchen geht böse aus

Gedichte und Radierungen

Gedichte aus dem ›Butt‹ (1977) und der Zeit seiner Entstehung sowie Radierungen aus diesen Jahren.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,64 €

Günter Grass, Dorothea Hermes (Hrsg.)

Angestiftet, Partei zu ergreifen

Der Bürger Günter Grass hat seit 1965 in Bundes- und Landtagswahlkämpfen auf zahlreichen Veranstaltungen gesprochen, er hat sich mit der SPD, deren Mitglied er von 1982 bis 1992 war, auseinandergesetzt und mit seinem Engagement internationale Beachtung gefunden.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,00 €

Günter Grass

Aus dem Tagebuch einer Schnecke

Ein Schriftsteller reist 1969 durch die Bundesrepublik - und führt Tagebuch.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,00 €

Günter Grass

Beim Häuten der Zwiebel

Günter Grass erzählt von sich selbst. ›Beim Häuten der Zwiebel‹ ist ein mit komischen und traurigen, oft ergreifenden Geschichten prall gefülltes, sehr aufrichtiges Erinnerungsbuch.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Günter Grass

Das Treffen in Telgte

Eine Erzählung und dreiundvierzig Gedichte aus dem Barock

»Ein Märchen von versäumten Möglichkeiten - literarischen und nationalen.« Fritz J. Raddatz in der ›Zeit‹
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Günter Grass, Daniela Hermes (Hrsg.)

Der Autor als fragwürdiger Zeuge

Es sind hier nicht nur alle autobiographischen und werkstattbezogenen Essays und Reden aus den letzten vier Jahrzehnten versammelt. Günter Grass gibt darüber hinaus in Gedichten und Interviews Einblick in sein Leben und in sein künstlerisches und literarisches Schaffen.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 15,00 €

Günter Grass

Der Butt

Roman

Im Gegensatz zum Märchen vom Fischer und seiner Frau ist es im ›Butt‹ von 1977 der Mann, der – beraten vom wundersamen Plattfisch – immer höher hinauswill und so Geschichte macht.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 14,90 €

Günter Grass

Die Blechtrommel

Roman

Mit dem Erscheinen der ›Blechtrommel‹ 1959 gewann der deutsche Nachkriegsroman Anschluß an die Weltliteratur und Oskar der Trommler seinen festen Platz in der modernen Mythologie.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 13,90 €

Günter Grass

Die Box

Dunkelkammergeschichten

»Das Beste von Grass seit langem.« Rainer Schmitz in ›Focus‹

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

Günter Grass, Daniela Hermes (Hrsg.)

Die Deutschen und ihre Dichter

Eine Fundgrube an Texten, die teilweise hier erstmals erscheinen!
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,00 €

Günter Grass

Die Rättin

Roman

In den Träumen des Erzählers kann sein Haustier, eine Ratte, sprechen und zwingt ihm die Vision vom Untergang der Menschheit und der Übernahme der Herrschaft auf Erden durch Ratten auf.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,90 €

Günter Grass

Ein Schnäppchen namens DDR

Letzte Reden vorm Glockengeläut

Deutsche Einheit 1990 - fünf kritische Beiträge des Nobelpreisträgers für Literatur.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 5,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren