Kein Bild vorhanden

Guido Nobili

Guido Nobili (1850-1916) entstammt einer großbürgerlichen Florentiner Familie mit großem Grundbesitz. Er war Rechtsanwalt, streitbarer Journalist und gelegentlich auch Schriftsteller.
Downloads

Alle Bücher von Guido Nobili

1 Titel
Ansicht
Guido Nobili

Ferne Erinnerungen

Toskana 1859 - eine geschichtsträchtige Zeit, von der die »höchst liebenswürdigen Kindheitserinnerungen des Florentiner Juristen und Schriftstellers Guido Nobili« (Herbert Rosendorfer) erzählen.
Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 7,99 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren