Portrait des Autors Guillermo Orsi

Guillermo Orsi

Guillermo Orsi, 1946 in Buenos Aires geboren, ist Journalist. Von der Kritik wird er einhellig als der Meister des neuen lateinamerikanischen Kriminalromans gefeiert. ›Im Morgengrauen‹ wurde mit dem Premio Internacional de Novela Negra Ciudad de Carmona 2007 ausgezeichnet.

NEWS

Preise und Auszeichnungen
16.07.2010
Guillermo Orsi erhält Premio Hammet 2010

Auf der Semana Negra in Gijón hat Guillermo Orsi für ›Im Morgengrauen‹ den ›Premio Hammet‹ 2010 für den besten spanischsprachigen Krimi des Vorjahrs erhalten.

Preise und Auszeichnungen
05.07.2010
Guillermo Orsi und Carlos Salem für den ›Premio Hammett 2010‹ nominiert

Die beiden Argentinier Guillermo Orsi und Carlos Salem sind für den renommierten Premio Hammett nominiert worden, mit dem seit 1988 der beste spanischsprachige Kriminalroman ausgezeichnet wird. Überreicht wird der Preis während der ›Semana Negra‹ in Gijón (9.-18. Juli 2010), wo sich alljährlich die interessantesten Krimiautoren der Welt versammeln.

Mit ›Im Morgengrauen‹ ist soeben der erste ins Deutsche übersetzte Krimi von Guillermo Orsi erschienen.
Der Startschuss für Carlos Salem in Deutschland fällt im Frühjahr 2011 mit Salems herrlich schrägem Krimi ›Matar y guardar la ropa‹.

Alle Bücher von Guillermo Orsi

1 Titel
Ansicht
Guillermo Orsi

Im Morgengrauen

Kriminalroman

Ein überzeugender Held mit dunkler Vergangenheit! Hard-boiled, zynisch und dennoch integer wie die berühmten Vorbilder aus nordamerikanischen Wirtschaftskrisenzeiten.

Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 7,99 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren