Portrait des Autors Guus Kuijer

Guus Kuijer

Guus Kuijer, 1942 in Amsterdam geboren, arbeitete zunächst als Lehrer und ist seit 1973 als freier Schriftsteller tätig. Für seine Kinder- und Jugendbücher wurde er international vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Niederländischen Staatspreis für sein Gesamtwerk und bereits zweimal mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Der erste Band der Polleke-Geschichten, "Wir alle für immer zusammen", erhielt u.a. den Goldenen Griffel und den Deutschen Jugendliteraturpreis und wurde außerdem mit einer ehrenvollen Erwähnung im Rahmen des UNESCO-Preises für Kinder- und Jugendliteratur im Dienste der Toleranz ausgezeichnet.

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren