Kein Bild vorhanden

Hallgrímur Helgason

Hallgrímur Helgason, 1959 in Reykjavík geboren, arbeitet als Autor und bildender Künstler in seiner Heimatstadt. Von ihm sind fünf Romane erschienen, darunter sein Bestseller ›Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen‹ (dtv 21318). Helgason gilt als Kultautor und starke Stimme Islands.

Downloads

Alle Bücher von Hallgrímur Helgason

4 Titel
Ansicht
Hallgrímur Helgason

Eine Frau bei 1000°

Roman
Aus den Memoiren der Herbjörg María Björnsson

»›Eine Frau bei 1000°‹ ist ein schnoddriger Ritt durchs vergangene Jahrhundert - und auch durch die deutsche Geschichte aus isländischer Perspektive.« Anne Haeming, SpiegelOnline

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,95 €

Hallgrímur Helgason

Rokland

Roman

»›Rokland‹‹ ist nicht nur schräg und rasant, sondern eine tiefgehende Gesellschaftssatire.« Udo Taubitz, Berliner Zeitung

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,95 €

Hallgrímur Helgason

Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen

Roman

Eine skurille Gangsterkomödie um kroatischen Killer und Fernsehprediger wider Willen.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,95 €

Hallgrímur Helgason

101 Reykjavík

Roman

»Kneipennächte. Familienfeiern. Mädchen und Masturbation – ein Kultstück von Hallgrímur Helgason.« Fritz Göttler in ›Süddeutsche Zeitung‹

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren