Helena Janeczek
undefined

Helena Janeczek

Helena Janeczek, 1964 in München als Kind polnischer Juden geboren, studierte seit 1983 in Italien. Sie lebt in Gallarate bei Mailand und arbeitet dort als Lektorin für deutsche Literatur beim Verlag Mondadori. In deutscher Sprache veröffentlichte sie 1989 den Gedichtband ›Ins Freie‹. ›Lektionen des Verborgenen‹ (Premio Letterario Giuseppe Berto 1998) ist ihr erstes Buch in italienischer Sprache.

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.