Portrait des Autors Jean-Louis Fournier

Jean-Louis Fournier

Jean-Louis Fournier, am 19. Dezember 1938 in Arras geboren, ist Schriftsteller und Humorist und arbeitet zudem als Regisseur für das Fernsehen. Er hat eine Vielzahl von Büchern veröffentlicht. Sein Buch 'Wo fahren wir hin, Papa?' wurde 2008 zum Nr. 1-Bestseller in Frankreich, mit dem renommierten Prix Femina ausgezeichnet und für den Prix Goncourt nominiert.

Preise und Auszeichnungen

Prix Femina
2008

Alle Bücher von Jean-Louis Fournier

2 Titel
Ansicht
Jean-Louis Fournier

Umgebracht hat er keinen

Das anrührende und tragikomische Porträt eines Vaters und Landarztes.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

Jean-Louis Fournier

Wo fahren wir hin, Papa?

Jean-Louis Fournier erzählt von dem Leben mit seinen zwei behinderten Söhnen - mit einem Witz, der sehr berührend ist, und mit einer Aufrichtigkeit, die großen Respekt verdient.

Erhältlich als: Premium

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren