Kein Bild vorhanden

Jürg Amann

Jürg Amann, 1947 in Winterthur geboren, Studium der Germanistik in Zürich und Berlin, Promotion über Franz Kafka. Zuerst Literaturkritiker und Dramaturg, seit 1976 freier Schriftsteller (Prosa, Theaterstücke, Hörspiele, Lyrik, Essays). Lebte bis zu seinem Tod im Mai 2013 in Zürich. Zahlreiche Auszeichnungen, u. a. Ingeborg-Bachmann-Preis, Conrad-Ferdinand-Meyer-Preis, Schiller-Preis. Im Arche Verlag erschienen zuletzt ›Der Kommandant‹, »ein beeindruckendes Buch« (NDR), und ›Letzte Lieben‹.

Downloads

Alle Bücher von Jürg Amann

1 Titel
Ansicht
Jürg Amann

Der Kommandant - Nach den Aufzeichnungen des Rudolf Höß

Monolog

Dieses Buch sperrt seinen Leser in den Kopf eines Massenmörders.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 8,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren