Portrait des Autors Ken Bruen

Ken Bruen

Ken Bruen geboren 1951 und wohnhaft in Galway, hat am Trinity College in Dublin über Metaphysik promoviert. Für seine Romane erhielt er zahlreiche Preise, darunter zweimal den renommierten Shamus Award, den Grand prix de littérature policière und den Deutschen Krimi-Preis.

Preise und Auszeichnungen

Deutscher Krimi Preis
2010 - Preisträger International
Audio
Podcast: Ken Bruen - Jack Taylor fliegt raus

Podcast zu ›Jack Taylor fliegt raus‹ von Ken Bruen

Alle Bücher von Ken Bruen

5 Titel
Ansicht
Ken Bruen

Jack Taylor und der verlorene Sohn

Kriminalroman
Deutsch von Harry Rowohlt

»Ken Bruens Krimis sind bitterböse und schwarz, aber – in ganz überraschenden Momenten – auch rührend.« Frankfurter Rundschau

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
Bandnummer: 5
x 9,95 €

Ken Bruen

Ein Drama für Jack Taylor (Bd. 4)

Kriminalroman

»Schwarz, schnell, witzig.« Frankfurter Rundschau

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
Bandnummer: 4
x 8,95 €

Ken Bruen

Jack Taylor fährt zur Hölle (Bd. 3)

Kriminalroman

»Eine bedrückende Reise in die dunkelsten Tiefen der irischen Seele in wunderbar lakonischer, höchst eigenwilliger Sprache und mit staubtrockenem Humor.« Jörg Böckem, ›Spiegel Online‹

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
Bandnummer: 3
x 8,95 €

Ken Bruen

Jack Taylor liegt falsch

Kriminalroman

Jack Taylor kehrt nach einem Aufenthalt in London wieder nach Irland zurück, wo ihn prompt zwei neue Fälle erwarten.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
Bandnummer: 2
x 8,95 €

Ken Bruen

Jack Taylor fliegt raus

Kriminalroman

»Ken Bruens Prosa ist von außergewöhnlichem literarischen Format, exzentrisch, melancholisch und urkomisch zugleich.« Stiftung Lesen

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
Bandnummer: 1
x 10,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren