Portrait des Autors Kjell Eriksson

Kjell Eriksson

Kjell Eriksson, geboren 1953, lebt bei Uppsala und arbeitete als Gärtner. Seine Kriminalromane wurden in Schweden mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem »Krimipreis für Debütanten« und 2002 als »Kriminalroman des Jahres«. Mit Ann Lindell hat Eriksson eine außerordentlich sympathische Serienheldin geschaffen. Seine Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Alle Bücher von Kjell Eriksson

4 Titel
Ansicht
Kjell Eriksson

Rot wie Schnee - Schwarze Lügen, rotes Blut

Kommissarin Ann Lindell ermittelt in zwei atemlos spannenden Fällen – jetzt als eBundle.
Erhältlich als: E-Book
E-Book
x 9,99 €

Kjell Eriksson

Offenes Grab

Ein Fall für Ann Lindell
Kriminalroman

Ein krimi über Familiengeheimnisse, Rache und akademische Eitelkeit

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
Bandnummer: 7
x 9,95 €

Kjell Eriksson

Schwarze Lügen, rotes Blut

Ein Fall für Ann Lindell
Kriminalroman

»Nach Mankell nun der zweite Schwede in der ersten Liga.« Neues Volksblatt

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
Bandnummer: 6
x 8,95 €

Kjell Eriksson

Nachtschwalbe

Ein Fall für Ann Lindell
Kriminalroman

»Wer die Nachtschwalbe sieht, hat den Tod gesehen.« Ein 15jähriger wird Zeuge eines Mordes ...Ein erstklassiger schwedischer Kriminalroman in bester Mankell-Tradition.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
Bandnummer: 3
x 8,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren