Autor*innenporträt

Leon Mangasarian

Leon Mangasarian, Dr. rer. pol., Journalist, geboren 1960 in Kalifornien, verbrachte seine Jugend in Wisconsin und in England und lebt seit 1987 in Deutschland. Er studierte Geschichte und Politik an der London School of Economics und der University of Wisconsin-Madison. Für Bloomberg News, dpa und United Press International berichtete er unter anderem auch aus der DDR und zuletzt aus der Ukraine und Griechenland. Als Berichtstatter nahm er an zahlreichen internationalen NATO- und EU-Gipfeltreffen sowie Sicherheitskonferenzen teil.  

Mehr entdecken

Weitere Bücher

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.