Autor*innenporträt

Malte Korff

Malte Korff, geboren 1950 in Leipzig, Musikwissenschaftler, arbeitete als Konzertdramaturg und beim Deutschen Verlag für Musik Leipzig, ist Herausgeber verschiedener Konzertführer, verfasste Komponistenbiografien, ein ›Kleines Lexikon der Musik‹, ›Komponistennovellen‹ sowie Beiträge für Rundfunksendungen. Veröffentlichungen u. a.:‹Johann Sebastian Bach‹ (2000), ›Franz Schubert‹ (2003), ›Wolfgang Amadeus Mozart‹ (2005), ›Johannes Brahms‹ (2008) und ›Ludwig van Beethoven‹ (2010).  

Mehr entdecken

Weitere Bücher

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.