Portrait des Autors Marta Kijowska

Marta Kijowska

Marta Kijowska, geboren 1955 in Krakau, ist Journalistin, Publizistin, Übersetzerin aus dem Polnischen und Buchautorin. Sie lebt seit Langem in Deutschland und ist oft in Polen. Sie wurde mehrfach mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Zahlreiche Beiträge in großen Zeitungen, für Hörfunk und Fernsehen zur polnischen Literatur, Kultur und Geschichte sowie Sachbücher und Literaturübersetzungen.

Veranstaltungen

Hamburg, 25.11.2018

Gespräch mit Marta Kijowska

Marta Kijowska »Was ist mit den Polen los?«
Datum:
Sonntag, 25.11.2018
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Elbphilpharmonie | Kleiner Konzertsaal
Platz der Deutschen Einheit 1

Moderation: Claudia Spiewak (Chefredakteurin NDR Hörfunk)

Podiumsdiskussion im Rahmen des NDR-Festivals „My Polish Heart“.

Düsseldorf, 04.12.2018

Lesung/ Gespräch mit Marta Kijowska

Marta Kijowska »Was ist mit den Polen los?«
Datum:
Dienstag, 04.12.2018
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Gerhart-Hauptmann-Haus Düsseldorf
Bismarckstraße 90
Nettetal, 05.12.2018

Lesung/ Gespräch mit Marta Kijowska

Marta Kijowska »Was ist mit den Polen los?«
Datum:
Mittwoch, 05.12.2018
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Stadtbücherei Nettetal
Lobbericher Straße 1

Eine Veranstaltung im Rahmen der Nettetaler Literaturtage.

Köln, 06.12.2018

Lesung mit Marta Kijowska

Marta Kijowska »Was ist mit den Polen los?«
Datum:
Donnerstag, 06.12.2018
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Lew Kopelew Forum
Neumarkt 18

Alle Bücher von Marta Kijowska

1 Titel
Ansicht
Marta Kijowska

Was ist mit den Polen los?

Porträt einer widersprüchlichen Nation

Aufschlussreiche Innenansichten über unser Nachbarland

Erhältlich als: Premium, E-Book
Premium
x 16,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren