Kein Bild vorhanden

Miguel de Cervantes Saavedra

Miguel de Cervantes Saavedra wurde am 29. September 1547 in Alcalá geboren und starb am 23. April 1616 in Madrid. Im Laufe seines abenteuerlichen Lebens war er u.a. Soldat, Proviantkommissar der Armada und Steuereinnehmer, wurde bei Lepanto an der linken Hand verstümmelt, fiel algerischen Piraten in die Hände, aus deren Gefangenschaft er erst fünf Jahre später losgekauft wurde, und war mehrmals wegen Schulden im Gefängnis. Heute gilt er als einer der genialsten Erzähler aller Zeiten. Weitere Werke: ›Galatea‹ (1585); Exemplarische Novellen (1613); ›Persiles und Sigismunda‹ (1617).

Downloads

Alle Bücher von Miguel de Cervantes Saavedra

1 Titel
Ansicht
Miguel de Cervantes Saavedra

Don Quijote von der Mancha
Teil I und II

Roman

Der berühmteste Roman der Weltliteratur, herausgegeben und neu übersetzt von Susanne Lange.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 19,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren