Kein Bild vorhanden

Pu Yi

Pu Yi (1906-1967) wurde im Dezember 1908 als Kaiser Hsüan Tung inthronisiert. 1912 Abdankung; 1924 Vertreibung aus Peking; Exil in Tientsin; 1934 Kaiser des Japanischen Satellitenstaats Mandschuguo; ab 1945 in sowjetischer Gefangenschaft; 1950 an China ausgeliefert, 1959 durch einen Gnadenerlaß Maos freigelassen.
Downloads

Alle Bücher von Pu Yi

1 Titel
Ansicht

Ich war Kaiser von China

Vom Himmelssohn zum Neuen Menschen. Die Autobiographie des letzten chinesischen Kaisers

Die abenteuerliche Lebensgeschichte des letzten Kaisers von China, ein einzigartiges Zeitdokument von großer Farbigkeit.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren